Warum?

Weil wir unsere Leidenschaft an Spitzenkaffee mit Ihnen teilen wollen.

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen auf der Couch unserer Rösterei und dieser unvergleichliche Duft umhüllt Sie. Eine Tasse Cappuccino steht vor Ihnen. Dieses Wunder aus perfekt geschäumter Milch (so dass die karamellisierten Milchzucker ihr diese leichte Süsse verleihen) und grandiosem Kaffee aus den besten Anbaugebieten der Welt. Sie nehmen den ersten Schluck und die Vielfalt von über 800 Aromen lässt Sie für einen Moment alles um Sie herum vergessen. Ein Moment für die Sinne. Dieses kleine Stückchen Luxus für jeden Tag. Ein Augenblick der Ruhe und Erholung.  Das ist es, was wir Ihnen bieten wollen.

Deshalb haben wir Beans of Joy, die Kaffeemanufaktur für Sie und uns gegründet.

Wer sind wir?

Andreas Schmitt

Kaffee ist eine meiner grössten Leidenschaften. Der Moment für eine gute Tasse Kaffee gehört für mich zum Besten was ein Tag zu bieten hat.

Angefangen hat diese Leidenschaft mit dem berauschenden Geruch von Kaffee. Schon als Kind fand ich ihn toll. Nur schmeckte mir Kaffee leider nicht. Eine Reise mit der Schule zum schiefen Turm von Pisa änderte das. Schräg gegenüber vom Turm, an einer Ecke, gibt es eine Bar in welcher ich meinen ersten Cappuccino trank. Damals war ich 16 Jahre alt. Das war der himmlische Einstieg in die bezaubernde Welt, welche grossartiger Kaffee für uns bereit hält.

Vor, während und nach dem Studium zum Ingenieur verreiste ich immer wieder in ferne Länder und lernte so mehr und mehr den Kaffee, seinen Anbau und seine Zubereitung kennen. Dann fing ich an zu Hause zu rösten, aber auch das konnte meine Leidenschaft für Kaffee noch nicht ausreichend befriedigen. Ich wollte noch mehr Zeit in das Thema investieren. Deshalb ist Kaffee jetzt zu meinem Beruf geworden. Seit 16.11.2012 bin ich Chef-Diplom-Kaffeesommelier.

Wie trinkt Andreas seinen Kaffee?

Mal mit und mal ohne Milch, praktisch immer ohne Zucker.

Andreas Schmitt 
andreas.schmitt@beansofjoy.de
Mobil: + 49 (0) 163 136 9075